PoS – Proof of Stake

Bei dem Proof of Stake handelt es sich um einen alternativen Mechanismus zum klassischen Proof of Work. Die Proof of Stake soll dabei weniger Rechenleistung nutzen und so die Zyklen der Blockerzeugung verkürzen. Beim Proof of Stake entsteht eine Abhängigkeit zwischen der Wahrscheinlichkeit der Blockerzeugung durch einen User und seinem wertmäßigem Anteil am Netzwerk. Dadurch werden die Prozesse insgesamt vereinfacht und beschleunigt. Da es bei dem aktuellen Proof of Stake noch deutliche Sicherheitsprobleme gibt, wird dieser Ansatz weiterentwickelt.